Cucina D´oro Risotto

Herrlich cremig, orientalisch - frisch mit unserem wunderbarem Gewürz "cucina d' oro" abgeschmeckt und viel Parmesan - hier kommt das Rezept für den perfekten Risotto...

Eigentlich ein typisch norditalienisches Gericht, wird er auch sehr gerne in Sizilien in unzähligen Variationen kredenzt; gerne mit Meeresfrüchten, Gemüse oder einfach pur mit viel Parmesan. Oft hat man etwas Respekt vor dem Kochen eines Risottos. Die Zweifel sind aber wirklich unbegründet, da die Zubereitung stets dem gleichen Grundprinzip folgt. Der Reis wird glasig in Butter und gutem Olivenöl angedünstet, die Brühe wird nach und nach dazugegeben und unter ständigem Rühren gegart bis er al dente ist.

Leckerer Parmesan und etwas Weißwein sorgen für die mediterrane Note. Hier kommen als weitere Zutaten Lachs und Erbsen zum Einsatz. Er schmeckt aber auch phantastisch mit knackigem Spargel, rote Beete oder auch mit Speck und Steinpilzen.

Risotto ist immer eine unkomplizierte Empfehlung wenn Gäste erwartet werden und macht auch Spaß zusammen zuzubereiten…

 

 

Rezept

 Zutaten: (für 2 Portionen)
 
- 600 ml  Gemüsebrühe

- 1  Zwiebel
- 1  Knoblauchzehe

- 50 g  Parmesan
- 3 El  Olivenöl Classico 

- 2 El  Butter  
- 150 g  Risotto-Reis     

- 50 ml  Weißwein  
- 200 g  Erbsen     

- ca. 1 EL Cucina d'oro 
- 125 g  Stremellachs  
 
Die Gemüsebrühe erhitzen. Die fein gewürfelte Zwiebel und die
Knoblauchzehe in Olivenöl Classico und der Butter glasig andünsten.
Den Risotto und das Cucina d'oro dazugeben und kurz mitdünsten. 
Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen.
Jetzt immer wieder unter Rühren bei mittlerer Hitze so viel Gemüsebrühe
hinzufügen, dass der Risotto mit Flüssigkeit bedeckt ist.
Die Erbsen und den geriebenen Parmesan unterheben.
Den Stremellachs in kleine Stücke zupfen und kalt darüber geben.         
 

rezept Download

Download
Cucina_doro_Risotto_Blog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.8 KB